[Blogparade] Meine Ziele und Wünsche für 2017

Die letzten Wochen hab ich so viele schöne Blogparaden entdeckt und konnte durch die fehlende Zeit einfach nicht teilnehmen. Das Studium ist vorbei, mein Referendariat beginnt erst im Februar und ich habe Zeit! Perfekt, um mit der ersten Blogparade auf meiner To Do-Liste loszulegen. Umso mehr freut es mich, dass Phinabelle ihre Blogparade Meine Ziele und Wünsche für 2017 nachträglich auf den 31.12.16 befristet hat, so dass ich noch nicht zu spät dran bin

Meine Wünsche und Ziele für 2017
Ich bin in Umbruchsstimmung. Beruflich durch den Einstieg ins Referendariat. Privat ebenso. Das werdet ihr bald auch in Bezug auf meinen Blog sehen. Sobald dem Sinnieren Taten gefolgt sind jedenfalls Das ist der perfekte Zeitpunkt, um mir meine Ziele und Wünsche für 2017 vor Augen zu führen.

Meine Ziele und Wünsche für 2017

Meine Ziele und Wünsche für mich:

  1. Den Einstieg ins Referendariat ohne Katastrophen und Tollpatschigkeiten meinerseits überleben. Ich hoffe, dass mich das Studium mehr gelehrt hat als ich aktuell befürchte. Der Wurf ins kalte Wasser wird vermutlich dennoch zutreffend sein.
  2. Mehr Zeit für mich. Also echte Zeit für mich. Um mal nichts zu tun. Um etwas zu tun, was ich wirklich nur für mich tue. Ich habe die letzten Tage drüber nachgedacht, mir wieder eine Gitarre anzuschaffen. Ich konnte das früher mal und hatte ein paar Jahre Unterricht. Wäre doch irgendwie schön, wieder eine zu besitzen.
  3. Mehr Gelassenheit. Den beruflichen Grundstein habe ich mit meinem Bachelor- und Masterstudium gelegt. Ich wünsche mir nun mehr Gelassenheit für mich. Dinge auch einfach mal entspannt angehen lassen zu können und mir vor Augen zu führen, dass alles schon irgendwie klappen wird.
  4. Die Gesundheit in Ordnung bringen. Seit meiner Schwangerschaft habe ich bisher keine Medikamente finden können, die mir bei meinem Rheuma dauerhaft helfen und Schmerzen aus dem Weg räumen. Ich würde mir wünschen, dass ich das vor dem Referendariat hinbekomme. Bitte Daumen drücken!
  5. Meinem Blog bzw. der Variante nach meinem sinnierten Umbruch möglichst viel Beachtung schenken, ihn mit gutem Content füllen und ein paar mehr Leser für mich gewinnen

Meine Ziele und Wünsche für meine Familie:

  1. Ich möchte den Übergang von Studium und Arbeit für Little Ella so komplikationslos wie möglich gestalten. Sie wird natürlich nicht immer so früh aus der Kita abgeholt werden können wie bisher und hoffe dennoch, dass sie sich weiterhin so sehr an der Zeit mit den anderen Kindern und Erziehern erfreut, dass es sie nicht stört.
  2. Damit ist mein Ziel verbunden, so viel Zeit, wie möglich, mit Little Ella zu verbringen. Ich leide innerlich jetzt schon darunter, dass ich sie natürlich deutlich weniger sehen werde als bisher.
  3. Für meinen Mann wünsche ich mir, dass er beginnt, seine Arbeit zu reflektieren und seine Konsequenzen daraus zu ziehen. An erster Stelle wird sicherlich (hoffentlich) stehen, seine Arbeit in einer 3/4-Stelle zu verfolgen. Ich befürchte, dass er sonst nicht zur Ruhe kommt und auch, dass Little Ella sonst wenig von ihm hat.
  4. Gleichzeitig wünsche ich mir, dass seine Wünsche in seinem Dienstplan mehr Beachtung finden und die Zeiten etwas familienfreundlicher werden.
  5. Mehr Familienzeit. Echte Familienzeit, die wir zu dritt einfach genießen, indem wir etwas zusammen unternehmen.

Eines ist sicher: es wird ein spannendes Jahr! Und es ist schön, sich schon im Vornherein über das Gedanken zu machen, was ich erreichen möchte. Vielen Dank, liebe Phinabelle, für diesen Gedankenanstoß

Eure Mrs. Ella

Merken

Merken

2 Comments on [Blogparade] Meine Ziele und Wünsche für 2017

  1. Phinabelle
    4. Dezember 2016 at 20:39 (10 Monaten ago)

    Liebe Ella,
    vielen Dank für Deinen Beitrag
    Ich drücke Dir alle Daumen und bin gespannt, was Du in 12 Monaten berichtest
    Liebe Grüße,
    Berenice von Phinabelle

    Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on [Blogparade] Meine Ziele und Wünsche für 2017

  1. […] Folgende Blogs haben teilgenommen: 1. Anja von Lichtmelodie 2. Nicole von Himmelsblumen 3. Yvonne von Limalisoy 4. Mizzy von Celestella 5. Foxxy von Karla the Fox 6. Elke von Einfach nur Elke 7. Tanja von Nordlichtmom 8. Andrea von Alles unter einen Hut 9. Sabine von Daheim und mehr 10. Katharina von Minimingas 11. Caro von Frauenpower trotz MS 12. Kira von Schnuppismama 13. Freya von Die Plaudertasche 14. Nina von Perlenmama 15. Trienchen von colours & darkness 16. Sabrina von Zwergenkinderstübchen 17. Jenny von Mrs. Ella […]

Leave a Reply