[Blogparade] Meine Ziele und Wünsche für 2017

Die letzten Wochen hab ich so viele schöne Blogparaden entdeckt und konnte durch die fehlende Zeit einfach nicht teilnehmen. Das Studium ist vorbei, mein Referendariat beginnt erst im Februar und ich habe Zeit! Perfekt, um mit der ersten Blogparade auf meiner To Do-Liste loszulegen. Umso mehr freut es mich, dass Phinabelle ihre Blogparade Meine Ziele und Wünsche für 2017 nachträglich auf den 31.12.16 befristet hat, so dass ich noch nicht zu spät dran bin

Meine Wünsche und Ziele für 2017 (mehr …)

Kinder richtig bestrafen mit Auszeiten – Ein Kommentar #Pampers #Auszeiten #Shitstorm

Seit heute Nacht muss sich Pampers einem Shitstorm stellen: Mit ihrer Veröffentlichung des Artikels Kinder richtig bestrafen: Auszeiten (hier geht’s zum Artikel) hat sich der als liebevoll geltende Windelriese, dem das Wohl unserer Kinder am Herzen liegt, ein Eigentor geschossen. Kinder richtig bestrafen. Alleine der Titel hört sich an als sei da jemand in der Vergangenheit stecken geblieben und habe die letzten Jahre pädagogischer Forschung einfach mal verschlafen. Jeder hat schon einmal etwas von Auszeiten gehört. Was Pampers hier propagiert, entzieht sich jeglicher Realitätsgrundlage, wie man sich bereits denken kann.

Kinder richtig bestrafen Auszeiten Pampers (mehr …)

Ich find‘ das echt behindert!

Ich mag die Redewendung „etwas behindert finden“ überhaupt nicht und verwende sie überlicherweise auch nicht. An dieser Stelle passt sie dennoch als Wortspiel ganz gut, um meine Meinung zu untermalen, so dass ich darum bitte, mir diese Ausnahme zu verzeihen. Mein Mann hat mich diese Woche mit einem Thema überrascht, das mich nicht losgelassen hat.

Behindertenwerkstatt - Mit Behinderung arbeiten (mehr …)

Leseempfehlungen der KW 44 – 2016

In meiner Kategorie Leseempfehlungen möchte ich euch meine persönlichen Highlights der Woche an’s Herz legen. Innerhalb der Welt der Mama-, Papa- und Familienblogs ist es leicht, den Überblick zu verlieren. Aus diesem Grund möchte ich euch ab sofort jede Woche die Artikel vorstellen, die mich besonders berührt, mich nachdenklich gemacht oder überzeugt haben. Artikel, die mich auf einem der zahlreichen Social Media-Kanäle erreicht haben und für mich aus der Masse hervorgestochen sind.

Ich habe mich dieses Mal ein bisschen verspätet und bitte, das zu entschuldigen. Am Wochenende war hier die Babywelt Berlin angesagt, so dass es ein bisschen turbulent zuging. Hier nun die Leseempfehlungen der letzten Woche für euch. Viel Spaß beim Lesen!

Leseempfehlungen (mehr …)

Aufstand der Haushaltsgeräte oder: Unser Geschirrspüler hat uns auf dem Kieker

Heute mal zu später Stunde… Ich glaube, nach dem Beitrag haltet ihr mich alle für bekloppt oder völlig übermüdet, vielleicht auch beides, aber ich verstehe die Welt nicht mehr. Dass Waschmaschinen Socken fressen, ist ja bekannterweise nichts Neues. Unsere Waschmaschine sorgt aber Gott sei Dank stets dafür, dass die fehlende zweite Socke irgendwann wieder auftaucht. Doch hattet ihr so etwas schon mal mit eurem Geschirrspüler? Nicht mit Socken, sondern mit Besteck?

Geschirrspüler frisst Besteck (mehr …)

Leseempfehlungen der KW 43 – 2016

In meiner Kategorie Leseempfehlungen möchte ich euch meine persönlichen Highlights der Woche an’s Herz legen. Innerhalb der Welt der Mama-, Papa- und Familienblogs ist es leicht, den Überblick zu verlieren. Aus diesem Grund möchte ich euch ab sofort jede Woche die Artikel vorstellen, die mich besonders berührt, mich nachdenklich gemacht oder überzeugt haben. Artikel, die mich auf einem der zahlreichen Social Media-Kanäle erreicht haben und für mich aus der Masse hervorgestochen sind.

Die ganze Woche über hat mich ein besonderer Artikel so beschäftigt, dass ich mich für die Kalenderwoche 43 eigentlich auf besagten Artikel fokussieren wollte. Doch wie es so ist, wurde mir ein Strich durch die Rechnung gemacht – vielleicht auch Gott sei Dank, es ist ja etwas Schönes, wenn man herausragende Artikel lesen darf.

Leseempfehlungen (mehr …)

Rezension: Auf großer Fahrt! VTech Tut Tut Baby Flitzer mit Parkgarage

Ein paar anfängliche Hinweise:
Meine Rezension ist nicht gesponsort oder in irgendeiner Hinsicht in Auftrag gegegeben. Die getesteten Produkte habe ich im vielfachen, oft tagtäglichem, Gebrauch einem ausführlichen Praxistest über einen längeren Zeitraum unterzogen. Ihr habt Fragen zu Aspekten, auf die ich in meiner Rezension nicht eingehe? Stellt sie in den Kommentaren und ich nehme mich ihnen an

Tut Tut Baby Flitzer Parkgarage (mehr …)

Leseempfehlungen der KW 42 – 2016

In meiner Kategorie Leseempfehlungen möchte ich euch meine persönlichen Highlights der Woche an’s Herz legen. Innerhalb der Welt der Mama-, Papa- und Familienblogs ist es leicht, den Überblick zu verlieren. Aus diesem Grund möchte ich euch ab sofort jede Woche die Artikel vorstellen, die mich besonders berührt, mich nachdenklich gemacht oder überzeugt haben. Artikel, die mich auf einem der zahlreichen Social Media-Kanäle erreicht haben und für mich aus der Masse hervorgestochen sind.

Leseempfehlungen der KW 42

(mehr …)

Adventskalender für Kleinkinder befüllen – 1 bis 2 Jahre

Letztes Jahr war Little Ella in der Adventszeit gerade einmal 7,5 Monate alt – für unseren Geschmack viel zu früh also, um ihr einen eigenen Adventskalender zu schenken. Dieses Jahr sieht das Ganze etwas anders aus. Unsere Kleine ist nicht nur ganz schön pfiffig, so dass wir Angst haben, unsere Kalender an sie abgeben zu müssen, sondern sie bekommt schon so viel mit, dass wir ihr im Dezember ihren ersten Adventskalender präsentieren werden. Eigentlich war für mich klar, dass ich ihr selbst einen Kalender befüllen würde.

Adventskalender für Kleinkinder befüllen (mehr …)

1 2 3